Termine

Die wöchentliche Gruppe

Rhythmus: Wöchentlich, dienstags von 20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

 

Veranstaltungsort: Nadorster Straße 60-62, 26123 Oldenburg (im "Freiraum", gleich neben dem Naturkostladen Denns, Anbau des Bauhofs Busker, Parkplätze sind über die Steubenstraße zu erreichen)

 

Kosten: Eine Anmeldung gilt immer für einen Zyklus, welcher insgesamt zwölf Abende umfasst = 156,-€ (Ermäßigung nach Absprache)

 

Nächste Einstiegsmöglichkeit: Die Wöchentliche Gruppe bietet in verschiedenen Abständen immer mal wieder die Möglichkeit zum Einstieg. Wann es dazu kommt, ist immer ganz vom gruppeninternen Verlauf abhängig. Interessenten werden bis zu diesem Zeitpunkt auf eine Warteliste gesetzt. Bitte gerne jederzeit melden!!

 

Wer Biodanza kennenlernen möchte, ist zudem auch herzlich zu meinen Rosenhaus-Tanzabenden eingeladen, welche eine Kombination aus Biodanza und Tanzparty darstellen - und immer ganz wunderbar sind... 

 

Weitere wundervolle Biodanza-Leiter in Oldenburg und Umgebung findet ihr unter "Kontakt & Netzwerk".


Tanzabend im Rosenhaus

Nächster Termin: Samstag, 24.März 2018, 17.30 Uhr bis ca. 24.00 Uhr

Folgetermine: 2018: 9.Juni, 11.August und 3.November

 

17.30 Uhr - 20.15 Uhr

Die Vivencia:

"Thema folgt in Kürze"

 

 

 

WICHTIG: Die Vivencias im Rahmen des Tanzabends im Rosenhaus sind keine "Anfängervivencias". Trotzdem darf sich jede interessierte Person angesprochen fühlen. Sind noch keine Vorerfahrungen gegeben, bitte ich darum, mich VOR der Anmeldung telefonisch zu kontaktieren. Ich freue mich auf Deinen Anruf.

 

Eintritt: 16,- €

Veranstaltungsort: Rosenhaus / Weskampstraße 28 in Oldenburg


Die Disco im Anschluss …

20.30 Uhr - ca. 24.00 Uhr

 

... gleich im Anschluss an die Vivencia findet die Tanzparty statt. Knackige Hits und unwiderstehliche Rhythmen aus aller Welt! Seid dabei und bringt Eure Freundinnen und Freunde mit! Anmeldungen sind hierfür nicht erforderlich.

 

Eintritt: 4,- €

 

 

Beide Veranstaltungen zum Vorzugspreis von 18,- €.

 

Veranstaltungsort: Rosenhaus / Weskampstraße 28 in Oldenburg


Biodanza-Silvesterparty 2017

Biodanza-Silvesterparty 2017

31.Dezember 2017 im Heilpädagogischer Schulzweig der Freien Waldorfschule Oldenburg

 

Liebe Freunde!

Lasst uns das Jahr 2017 gebührend verabschieden - um dann im Kreis vieler netter Menschen und zu der schönsten Musik aus aller Welt in das Jahr 2018 hinein zu tanzen!

 

Wir beginnen wieder mit einer großen und strahlenden Vivencia mit Tiefe und Sensibilität, viel Spaß und Vitalität! In dieser Vivencia werden wir wieder alle gemeinsam heilende Kraft, gute Gedanken und Energie an die Erde senden. Im Anschluss daran öffnen wir die Türen für weitere Gäste und starten in die freie Tanzparty! Den Moment des  

                                                                                                                   Übergangs werden wir wieder gemeinsam mystisch und rituell 

                                                                                                                   gestalten...

 

Bringt bitte eine Kleinigkeit zu Essen mit - am besten das, was Ihr am liebsten mögt - und davon nicht zu viel und nicht zu wenig... So werden wir zusammen ein Büffet zaubern, welches uns alle erfreuen wird... Lasst uns gemeinsam in das neue Jahr tanzen, lasst uns

genießen, essen, trinken und feiern!

 

Ort:

Aula des Heilpädagogischen Schulzweiges der Freien Waldorfschule Oldenburg Stedinger Strasse 20-22 26135 Oldenburg

 

Zeit:

Sonntag, 31.Dezember 2017

Einlass ab 16.30 Uhr (Ankommen, Entspannen...)

Beginn der Vivencia 17.15 Uhr (Bitte nutzt die Möglichkeit des frühen Einlasses....)

Tanzparty und Büffett ab 20.45 Uhr

 

Eintritt: 
Für den gesamten Abend: 35,-€
Nur Vivencia: 20,-€ / Nur Tanzparty: 15,-€
ANTI-alkoholische Getränke im Eintrittspreis enthalten

 

Kontakt:

Lars und Angela Ruge / 0441 9987896

larsruge@gmx.de

www.biodanza-in-oldenburg.de

 

WICHTIG: 
Wenn Ihr bei der Vivencia dabei sein möchtet, dann meldet Euch bis spätestens 15.Dezember 2017 an. ABER: Es kann sehr gut sein, dass bis dahin alle Plätze für die Vivencia belegt sind - ALSO: Am besten jetzt gleich anmelden - FERTIG!
Für die Feier ab 20.45 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich - wäre aber doch ganz schön...!
Wir freuen uns auf Euch!

            
Lars und Angela

Festivals der Biodanza-Schule Hamburg 2018

Alle Anmeldungen bitte direkt an Cristina Arrieta www.biodanza-festival.de


 

You, Me and Us. All together we are one!!

11. Alegria Biodanza-Festival am Main

im Kapellenhof bei Hanau - vom 27. bis 29.April 2018

 

Wake up people and dance! Let the sunshine in!

8. Biodanza Summer Celebration

im Hof Oberlethe - vom 22. bis 24. Juni 2018

 

Summer Highlight 2018 - Awakening passion for life!

18. Alegria Biodanza-Festival im Wendland

in der Proitzer Mühle - vom 6. bis 9. September 2018

 

  (Foto: Dirk Monnet-Zuther und ICH während unserer Vivencia  /  Proitze-Festival 2017)

Pfingst-Tanz-Festival "Dance-Connect-Celebrate"

Infos und Anmeldung bitte direkt über www.siebenlinden.de

Pfingst-Tanz-Festival 2018

"Dance-Connect-Celebrate"

18. Mai bis 22. Mai 2018 im Ökodorf Sieben Linden in der Altmark

  • Drei Tanz-Workshops : Biodanza (mit Angela Ruge und Lars Ruge), ConTango (mit Phillip Oerke) und Contact-Improvisation (mit Heike Pourian)
  • Das Tanzcamp für Jugendliche (Jazz Dance, HipHop, Akrobatik, Ballett mit Sophie Willert und Ramona Hirsch)
  • Ein Kinder- Outdoor-Programm
  • frisches vegetarisch-veganes Essen: Vom Garten auf den Tisch!
  • Naturnahes Gelände ohne Autos und Handys
  • Teich-Biotop, Wildkräuter-Wiesen, Jurten-Garten „Globolo“
  • Anmeldung und nähere Infos bitte direkt über Sieben Linden: www.siebenlinden.de

Wochenend-Workshop "Tänze des Lebens"

Alle Anmeldungen bitte direkt an www.siebenlinden.de

Wochenend Workshop im Ökodorf Sieben Linden

"Tänze des Lebens"

5. bis 7. Oktober 2018 im Ökodorf Sieben Linden in der Altmark

 

Als erfahrener Biodanza-tanzender Mensch, weißt Du um die Wirkung die es haben kann. Auch ohne Erfahrung bist Du natürlich herzlich eingeladen, diese Wirkung zu erfahren. Eine Vivencia lebt von Tänzen, welche wir so oder so ähnlich auch im Alltag tanzen. In diesem Workshop orientieren wir uns an einigen der grundlegenden Bewegungen und den Gedanken dazu: Was macht es mit mir, was kann ich dadurch gewinnen - und wie kann ich dies integrieren? Ohne trockene Theorie ertanzen wir uns dieses Bewusstsein - und nehmen es in unsere Zellen auf. Mit viel Spaß, viel Bewegung, vielen Begegnungen und viel Nähe - und all das in einem vertrauensvollen, geschützten Raum...

 

Allein das Ökodorf Sieben Linden ist eine Reise wert. Die wunderschöne Atmosphäre dort gibt unserem Workshop einen denkbar idealen Rahmen und wird die Entwicklung von Vertrauen und Lebensfreude noch unterstützen - frage all die, die schon dabei waren - sie werden es bestätigen...

 

Anmeldungen bitte direkt an www.siebenlinden.de